Rufen Sie uns an Tel.: 0800-0000 67 43 4 Schicken Sie uns eine E-Mail

Maximale Leistung für die Landwirtschaft – Photovoltaikreinigung Spezial

In den vergangenen Jahren haben viele Landwirtschaftsbetriebe Investitionen in den Betrieb einer eigenen Photovoltaikanlage vorgenommen.


Der hieraus zu erzielende Solarstromertrag trägt im Wesentlichen diese Investition des Landwirtes. Die Verschmutzung der Moduloberflächen, vorwiegend durch Ablagerungen von Ammoniak im Bereich der Tierhaltung und den landwirtschaftlichen Anbau von Raps, wird die Solarstromleistung und somit auch die Einspeisevergütung für den Betreiber der Anlage um bis zu 30 Prozent gemindert.

Damit der Ertrag der Photovoltaik – oder Solaranlage zukünftig gesichert und erhöht wird, sorgen wir

im Interesse des Betreibers für die Sauberkeit der Module durch das von uns entwickelte und zertifizierte Reinigungsverfahren und letztlich den Werterhalt der Anlage.

Wie wir aus den Gesprächen mit unseren Kunden der Landwirtschaft erfahren konnten, ist dies ein aktuelles Thema und auf Grund der zur Finanzierung notwendigen, 100 prozentigen Effizienz einer Anlage, ein wichtiges betriebswirtschaftliches Element.

Fragen Sie uns nach Ihrem Vorteilspreis als Landwirt!

Ihr Ansprechpartner: Herr Hornfischer Tel. 0152-338 760 33

 

Dieser Artikel wurde am 28.07.2012 12:30 von verfasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.